Nega­ti­ver Coro­na Nachweis

Das Trai­ning bei der Kodex Kampf­sport­ak­ad­mie (Hai­men­dor­fer Stra­ße 7, 90571 Schwaig) kann nur auf­ge­nom­men wer­den, wenn ein nega­ti­ver Coro­na Nach­weis erbracht wer­den kann.

Der Nach­weis kann über einen der auf­ge­führ­ten Wege erfolgen:

  • Impf­pass: Die voll­stän­di­ge Imp­fung min­des­tens 14 Tage her sein. Gül­tig also ab dem 15. Tag
  • Gene­sen: Als Nach­weis gilt ein offi­zi­el­les Doku­ment über den Gene­se­nen Zustand, oder ein posi­ti­ver PCR Test, des min­des­tens 28 Tage und maxi­mal 6 Mona­te als ist.
  • Nega­ti­ves Test­ergeb­nis: PCR Test (max. 48 Std alt) oder Anti­gen­test (max. 24 Std alt)

 

Kin­der & Schüler:

  • Kin­der bis 6 Jah­re brau­chen kei­nen Test
  • Schü­ler, die regel­mä­ßig in der Schu­le getes­tet wer­den brau­chen kei­nen Test

Grund­sätz­lich dür­fen bei Tests nur zuge­las­sen Pro­duk­te zur Anwen­dung kom­men, die defi­nier­te Stan­dards erfüllen.

Hin­sicht­lich der Tests ist fol­gen­des zu beachten:

  • PCR-Tests kön­nen im Rah­men der Jeder­mann-Tes­tung in loka­len Test­zen­tren und bei nie­der­ge­las­se­nen Ärz­ten erfol­gen. Hier­bei wird dann ein Test­nach­weis durch den Leis­tungs­er­brin­ger ausgestellt
  • „Schnell­tests“ müs­sen von medi­zi­ni­schen Fach­kräf­ten oder ver­gleich­ba­ren, hier­für geschul­ten Per­so­nen vor­ge­nom­men wer­den (loka­le Test­zen­tren, nie­der­ge­las­se­ne Ärz­te, Apotheken)

Jeg­li­che Art von Selbst­tests wird nicht akzeptiert.